Disclaimer: Diese Seite enthält Affiliate Verlinkungen. Wir erhalten möglicherweise eine Vergütung wenn Sie über diese Verlinkungen Einkäufe tätigen. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf unsere Berichterstattung und hilft uns weiter tolle Inhalte für Sie zu produzieren. Die Inhalte dieser Website sind rein informativer Natur und stellen keinen Ersatz für professionelle oder medizinische Hilfe dar. Sprechen Sie bitte ausnahmslos immer vorher mit einem Arzt bevor sie Änderungen in ihren Ernährungsgewohnheiten durchführen, planen Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen, oder die Informationen auf dieser Website in die Tat umsetzen möchten! Ergebnisse können von Person zu Person variieren und sind nicht garantiert, typisch oder impliziert. Wir sind nicht haftbar für Schäden, egal welcher Art, welche durch die Inhalte dieser Website entstehen können.

Welche Aussagekraft hat der Body Mass Index (BMI)?

 

BMI Berechnen

 

Die Aussagekraft des BMI bzw. das Berechnen des BMI, wird mehr als zu oft falsch interpretiert. Es handelt sich nämlich beim Body Mass Index weder um eine Vorgabe noch um einen Idealen Wert und war auch von seinem Erfinder nicht als solcher gedacht.

Hier kann auf den belgischen Statistiker Adolphe Quetelet verwiesen werden, welcher mit Fitness und Ernährung keine Zusammenhänge hatte und jemand war dessen Hauptgebiet Sozialstatistiken waren. Er war es auch der 1832 den sogenannten Quetelet-Index kreiert hat, der statistische Zahlen liefern sollte in Relation des Körpergewichts und der Körpergröße eines Menschen.

Der Österreicher Ignaz Kaup war es der nach Ende des 1. Weltkrieges den BMI weiterentwickelt hat.

 

Was das Berechnen des BMI aussagt

 

Der Wert den man mit einem BMI Rechner ermittelt vergleicht lediglich das Verhältnis zwischen Körpergewicht und Körpergröße. Die WHO kreierte darauf hin eine eigene BMI Tabelle welche sich an den erhobenen Durchschnittsdaten der Bevölkerung erhebt.

Heutzutage hat der BMI aber einen Status erhalten um als Normwert zu gelten, so dass viele Personen denken Sie müssen die jeweiligen Werte erreichen. Es stimmt dass ab einem BMI von 30 Schäden an Gesundheit und Wohlbefinden entstehen können, jedoch ist es schwer aus einer Tabelle herauszulesen wann Über- bzw. Untergewicht beginnt, da hier viele Faktoren zusammen spielen.

 

 

Limitierungen beim Berechnen des BMI

 

Menschen welche einen höheren Anteil an Muskelmasse besitzen, wie zum Beispiel Bodybuilder und Profisportler, sind lt. BMI Berechnung Übergewichtig obwohl ihr Fettanteil sehr niedrig ist. Das führte dazu dass Leistungssportler wie Profiboxer lt. BMI – Definition zu dick waren.

Der BMI zeigt ebenso limitierte Aussagekraft, wenn es um das Berechnen des Gewichtes von Kindern und jungen Erwachsenen geht. Alter und Geschlecht sind hier wichtige Faktoren welche einbezogen werden müssen. In der Kindermedizin wird hier mit einer anderen Norm gemessen, nämlich mit Perzentilen.

 

Eine Ernährungsumstellung und regelmässige Aktivität hat viele positive Vorteile für einen nachhaltigen Gewichtsverlust. Um Ihren Stoffwechsel optimal für den Fettverlust anzukurbeln, empfehlen wir die Einnahme von Trimtone, ein natürliches Nahrungsergänzungsmittel, dass speziell für Frauen konzipiert wurde und Ihnen helfen kann schneller nachhaltig an Gewicht zu verlieren und sie so weiterhin motiviert hält.

 

 

Der Body Mass Index und Übergewicht

 

Obwohl der BMI nur bedingt aussagekräftig ist, kann dieser als erster Hinweis dienen, dass man bereits übergewichtig ist oder krankhaft übergewichtig, die Berechnung des BMI kann hier als Orientierung dienen und den ersten Grundstein legen Gewicht verlieren zu wollen.
Nichtsdestotrotz kann der BMI eine Funktion als Indikator erfüllen. Wer mit seinem Gewicht unzufrieden ist oder nach Ansicht seines Arztes zu viel oder zu wenig auf die Waage bringt, kann sich am BMI orientieren und sein Gewicht verändern.

Bewährt für eine Gewichtsreduktion sind weiterhin ausgeklügelte Ernährungspläne und reichlich tägliche Aktivität und wenn es nur leichte Aktivität ist, wie täglich walken zu gehen.

 

 

 

BMI Rechner

 

(c) www.BMI-Rechner.net