Disclaimer: Diese Seite enthält Affiliate Verlinkungen. Wir erhalten möglicherweise eine Vergütung wenn Sie über diese Verlinkungen Einkäufe tätigen. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf unsere Berichterstattung und hilft uns weiter tolle Inhalte für Sie zu produzieren. Die Inhalte dieser Website sind rein informativer Natur und stellen keinen Ersatz für professionelle oder medizinische Hilfe dar. Sprechen Sie bitte ausnahmslos immer vorher mit einem Arzt bevor sie Änderungen in ihren Ernährungsgewohnheiten durchführen, planen Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen, oder die Informationen auf dieser Website in die Tat umsetzen möchten! Ergebnisse können von Person zu Person variieren und sind nicht garantiert, typisch oder impliziert. Wir sind nicht haftbar für Schäden, egal welcher Art, welche durch die Inhalte dieser Website entstehen können.

Kohlsuppe zum Abnehmen

 

 
cabbage calories

 

 

Wenn Sie einige Pfunde abnehmen und etwas Gewicht verlieren möchten, kann die Prämisse der Kohlsuppendiät ziemlich interessant sein, weil die Kohlkalorien zählen. Die Befürworter dieser Diät behaupten, dass es möglich ist, innerhalb einer Woche bis zu 11 Pfund abzunehmen, indem man einfach normale Lebensmittel gegen große Mengen an Kohlsuppe, Gemüse und Obst eintauscht. Die Kohlsuppe ist eine Mono-Diät wie die Backkartoffel-Diät.

Wie viele andere Diäten ist sie so konzipiert, dass sie kurzfristige Ergebnisse ohne langfristige Verpflichtungen für diejenigen bringt, die eine schnelle Gewichtsabnahme mit einem Minimum an Aufwand erreichen wollen.

Obwohl die Kohlkalorien sehr niedrig sind, wie Sie in der untenstehenden Tabelle sehen können, ist der Kohl reich an Ballaststoffen, die Sie zumindest für einige Zeit gesättigt halten können.  Er ist auch viel einfacher zu befolgen als viele traditionelle Diäten, mit vereinfachten Richtlinien, die genau angeben, welche Nahrungsmittel jeden Tag gut verträglich sind und welche Nahrungsmittel insgesamt gemischt werden sollten.    

 

Kohl Kalorien pro Portion (1 Portion = 1 Portion/100g)  

 

  • Kalorien 21
  • Eiweiß 1,3
  • Kohlenhydrat 3,2
  • Fett 0,5
  • Ballaststoffe 1,9
  • Alkohol 0%

 

Nichtsdestotrotz ist die Kohlsuppendiät Mittelpunkt einer Menge Kontroversen, während einige behaupten, es sei super effektiv, andere sagen, es bringe keine dauerhaften Ergebnisse, könne zu restriktiv sein und sei geradezu ungesund.

Sie fragen, ob die Kohlsuppendiät funktioniert, ist Kohlsuppe wirklich geeignet zum Abnehmen? Und ob Sie es probieren sollten oder sich stattdessen für einen anderen Diätplan entscheiden, um abzunehmen?    

 

 

 

 

 

Was ist die Kohlsuppen-Diät?

 

Bei der Kohlsuppendiät handelt es sich um eine ballaststoffreiche, fettarme und kalorienarme Diät (die Kohlkalorien sind sehr gering), bei der eine ganze Woche lang mindestens einmal täglich eine fettverbrennende Kohlsuppe zur Gewichtsabnahme gegessen wird. An jedem Tag sind andere spezifische Nahrungsmittel erlaubt, darunter Gemüse, Obst, Fleisch und Milch.

Wie andere ähnliche kalorienarme Diäten verspricht auch die Kohlsuppendiät eine schnelle Gewichtsabnahme, wobei einige Variationen behaupten, dass die Teilnehmer damit rechnen können, zwischen 9 und 16 Pfund in nur einer Woche zu verlieren, indem sie einfach das, was sie auf ihren Teller legen, austauschen.

Die Diät trägt noch viele andere Namen, darunter die Mayo Clinic-Kohlsuppendiät, die Model’s Diet, Sacred Heart Hospital, Fad Diet, 3-Tage-Herzdiät, rückstandsarme Diät und Fettverbrennungs-Kohlsuppendiät. Allerdings ist es eigentlich in keiner Weise mit Institutionen wie dem Sacred Heart Hospital oder der Mayo Clinic verbunden.

Obwohl unklar ist, woher diese Diät stammt, geht man davon aus, dass sie um die 1950er Jahre entdeckt wurde. Einige behaupten, dass sie vielleicht sogar noch viel älter ist, und weisen darauf hin, dass Rezepte wie die Doughboy-Kohlsuppe während des Ersten Weltkriegs, als Soldaten kaum eine andere Wahl hatten, häufig konsumiert wurden.

Die Kohlsuppen-Diät gewann in den 1980er Jahren rasch an Popularität und wurde allgemein als Diät angepriesen, die von Stewardessen, Models und Berühmtheiten gleichermaßen verwendet wurde, um ihre Phyisken in Schach zu halten und schnell abzunehmen. Später wurde sogar behauptet, dass sie von Gesundheitsorganisationen eingesetzt wurde, um adipösen Patienten beim Abnehmen und bei der Vorbereitung auf eine Operation zu helfen.

Beachten Sie, dass es keine zuverlässigen Beweise gibt, die diese Behauptungen untermauern. Es ist jedoch zu einer beliebten Diät für diejenigen geworden, die schnell abnehmen wollen und sich keine Gedanken über das sorgfältige Zählen von Makronährstoffen oder Kalorien machen müssen. So soll die Kohlsuppendiät funktionieren:  

 

Tag 1:

Essen Sie den ganzen Tag über nur Kohlsuppe und Obst, mit Ausnahme von Bananen, die auf der “No no no”-Liste für die Kohlsuppen-Diät stehen.

Tag 2:

Essen Sie den ganzen Tag nur Gemüse und Krautsuppe, vorzugsweise Wurzelgemüse. Vermeiden Sie Bohnen, Obst und Mais. Als besonderes Schmankerl können Sie den Tag mit einer Folienkartoffel und Butter beenden.

Tag 3:

Essen Sie den ganzen Tag über soviel Kohlsuppe, Obst und grünes Gemüse (außer Kartoffeln). Halten Sie sich von stärkehaltigem Gemüse wie Süßkartoffeln, Rüben, Karotten, Mais und Erbsen fern.

Tag 4:

Schlemmen Sie in Kohlsuppe, Bananen und Magermilch. Dieser Tag soll den Heißhunger auf Zucker verringern.

Tag 5:

Essen Sie Krautsuppe (mindestens zweimal) mit Bio-Rindfleisch oder gegrilltem Huhn ohne Haut und Tomaten. Trinken Sie sechs bis acht Gläser Wasser, um auch hydratisiert zu bleiben.

Tag 6:

Essen Sie Krautsuppe (mindestens einmal) mit Rindfleisch und Gemüse.

Tag 7:

Essen Sie (mindestens einmal) eine Kohlsuppe mit braunem Reis, Gemüse und ungesüßten Fruchtsäften.  

 

 

Vorteile von Kohlsuppe zum Abnehmen

 

Hilft bei der Gewichtsabnahme

Es steht außer Frage, dass eine Kohlsuppendiät nicht nur wegen der Kohlkalorien zu einer Gewichtsabnahme führt. Die Beschränkung Ihrer Diät auf eine Kohlsuppe mit ein paar Obst- und Gemüsesorten und anderen kalorienarmen Nahrungsmitteln, die eingestreut werden, kann Ihre Kalorienaufnahme deutlich verringern und Ihnen helfen, schnell Gewicht zu verlieren. Es wird geschätzt, dass eine Kohlsuppe nach einer Diät zur Gewichtsabnahme etwa 1.000 Kalorien pro Tag liefert, was weit unter dem täglichen Kalorienbedarf liegt.

Natürlich kann der prozentuale Kaloriengehalt einer Kohlsuppe sehr unterschiedlich sein; er hängt von der Größe Ihrer Portionen ab, davon, welche Zutaten Sie der Suppe hinzufügen, und davon, welche anderen Nahrungsmittel Sie zu der Suppe kombinieren möchten. Denken Sie daran, dass ein Großteil dieses raschen Gewichtsverlustes auch auf den Gewichtsverlust von Wasser im Vergleich zum tatsächlichen Fettverlust zurückzuführen sein könnte.

Und nicht nur das, sondern eine schnelle Gewichtsabnahme kann auch zu einer Gewichtszunahme nach der Wiederaufnahme einer traditionellen Diät führen, insbesondere wenn Ihre normale Ernährung ungesund oder kalorienreich ist.

 

Ballaststoffreich

Ergänzt mit ballaststoffreichen Nahrungsmitteln wie Kohl, Reis, Obst und Gemüse erhalten Sie bei dieser Diät mit Sicherheit eine herzhafte Dosis Ballaststoffe. Ballaststoffe wandern unverdaut durch den Körper, unterstützen die Sättigung und fördern die Regelmäßigkeit. Eine höhere Zufuhr von Ballaststoffen kann nicht nur dazu beitragen, dass Sie sich zufrieden fühlen, wenn Sie Ihre Gesamtzufuhr reduzieren, sondern sie wurde auch mit anderen Vorteilen wie einer besseren Blutzuckereinstellung und niedrigeren Cholesterinwerten in Verbindung gebracht.

Eine einzige Portion 1/2 Tasse gekochten, zerkleinerten Kohls kann bis zu sechs Prozent des täglichen Ballaststoffbedarfs ausgleichen. Wenn Sie Ihre Kohlsuppe mit anderen ballaststoffreichen Früchten und Gemüsesorten kombinieren, können Sie Ihren täglichen Bedarf an Ballaststoffen ganz einfach decken (und sogar übertreffen).

 

Kohl ist reich an Nährstoffen

Ernährungsphysiologisch gesehen ist Kohl eines der einfachsten Nahrungsmittel, das Sie einfach vermehren können, und er ist ein Grundnahrungsmittel in der Kohlsuppendiät. Jede Portion enthält viele Ballaststoffe und Antioxidantien zur Bekämpfung freier Radikale sowie Mikronährstoffe wie Vitamin C , Vitamin K, Mangan und Folsäure.

Nicht nur das, auch Kreuzblütengemüse wie Kohl ist mit vielen gesundheitlichen Vorteilen verbunden. Studien zeigen, dass eine bessere Aufnahme von Kreuzblütengemüse auch mit einem geringeren Krebsrisiko, weniger Entzündungen und sogar mit einem verringerten Risiko, an einer Herzerkrankung zu sterben, verbunden sein könnte.

 

Fördert die Entgiftung

Kohl und anderes Kreuzblütengemüse sind bekannt für seine zahlreichen gesundheitsfördernden Eigenschaften, insbesondere wenn es um die Lebergesundheit geht. Die Leber ist eines der am härtesten arbeitenden Organe in Ihrem Körper, das unermüdlich daran arbeitet, Giftstoffe zu filtern und dafür zu sorgen, dass Sie sich gesund fühlen.

Kreuzblütlergemüse enthält eine Verbindung namens Glucosinolat, die dazu beitragen kann, den Aufbau von Enzymen in der Leber zu stimulieren, die bei der Entgiftung helfen. Wenn Sie die Aufnahme von Kohl erhöhen, können Sie eine ehrliche Menge an Glucosinolaten erhalten, die dazu beitragen, eine angemessene Entgiftung zu vermarkten, die Leberfunktion zu verbessern und die allgemeine Gesundheit zu fördern.

 

Einfach zu befolgen

Wenn Sie jemals eine Diät gemacht haben, wissen Sie wahrscheinlich sehr gut, wie anspruchsvoll diese oft ist. Es gibt viele Diäten, bei denen Sie jede einzelne Sache, die Sie einfach essen, genau verfolgen und dann alles sorgfältig in Punkte, Gramm oder Kalorien umsetzen müssen.

Das kann nicht nur anstrengend sein, sondern auch die Motivation beeinträchtigen und die Erfolgswahrscheinlichkeit verringern. Die Kohlsuppendiät unterscheidet sich von vielen anderen Diäten, weil sie einfach und leicht zu befolgen ist und nur ein Minimum an Arbeit, Mühe oder ernährungswissenschaftlichem Wissen erfordert.

Der Diätplan legt genau fest, welche Nahrungsmittel Sie essen und welche Sie überspringen sollten, ohne strenge Begrenzungen oder Einschränkungen in Bezug auf Portionsgrößen und Mengen festzulegen. Dies macht ihn zu einer besonders attraktiven Option für Diätfreudige, die vielleicht schon andere, restriktivere Diäten versucht haben und daran gescheitert sind.  

 

 

Die Kohlsuppendiät ist eine Mono-Diät, die eine schnelle Gewichtsabnahme verspricht (da die Kohlkalorien sehr gering sind). Jedoch besteht auch hier die Gefahr das verlorene Gewicht nach der Diät wieder zuzunehmen. Für eine nachhaltige Gewichtsabnahme empfehlen wir einen ausgewogenen Ernährungsplan. Um Ihr Abnehmvorhaben zu beschleunigen empfehlen wir Ihnen die Einnahme von Trimtone. Trimtone wurde speziell für Frauen konzipiert und unterstützt Sie dabei nachhaltig und dauerhaft Gewicht zu verlieren. 

 

 

Kohlsuppe zum Abnehmen und seine Nachteile

 

cabbage calories

 

Kohlsuppe zum Abnehmen lässt nicht viel Abwechslung zu und bietet nur eine sehr begrenzte Auswahl, was zu Unzufriedenheit und Langeweile führen kann. Außerdem kann sie zwar definitiv dazu beitragen, dass Sie schnell abnehmen, aber ein Großteil des Lastverlustes wird tatsächlich durch Wassergewicht statt durch Fettverlust verursacht.

Dies deutet darauf hin, dass Sie nach der Wiederaufnahme Ihrer regelmäßigen Ernährung mit hoher Wahrscheinlichkeit einen Teil der Last, die Sie anfangs einfach verloren hatten, wieder zurückgewinnen werden.

Die Diät ist zudem nur für den kurzfristigen Gebrauch gedacht. Da die Diät wenig abwechslungsreich ist, bietet sie kein breites Spektrum an Vitaminen und Mineralien und kann sogar zu ernährungsbedingten Mängeln führen, wenn Sie sich für die Kohlsuppendiät für einen Monat oder länger entscheiden.

Nach Abschluss eines einwöchigen Diätzyklus empfiehlt es sich im Allgemeinen, einige Wochen vor dem erneuten Beginn der Diät daran teilzunehmen, um sicherzustellen, dass Sie die gewünschten Nährstoffe aus Ihrer normalen Ernährung erhalten.

Die Suppe kann auch einen hohen Natriumgehalt aufweisen, was für Personen mit hohen Vitalwerten oder nach einer salzarmen Diät ein Hindernis darstellen kann. Kohl hat zudem einen sehr hohen Gehalt an Vitamin K , das Blutverdünnungsmittel wie Warfarin beeinträchtigen kann. Wenn Sie an Grunderkrankungen wie Herzproblemen oder Diabetes leiden, konsultieren Sie vor Beginn der Kohlsuppendiät am besten Ihren Arzt oder Ernährungsberater, um sicherzugehen, dass die Kohlsuppe für Sie sicher ist.

 

 

 

 

Fazit

 

Die Kohlsuppendiät verspricht kurzfristig rasche Gewichtsabnahme, ist aber kein guter Weg für eine gesunde, nachhaltige Gewichtsabnahme. Es wäre besser, wenn Sie sich an andere bewährte Methoden zur Gewichtsabnahme halten würden, wie z.B. die Kombination von gesunder ausgewogener Ernährung & ausreichend Bewegung. Um Ihre Ziele schneller zu erreichen, empfehlen wir die Einnahme von Trimtone. Trimtone wurde speziell für Frauen konzipiert und hat bereits über 100.000 Frauen dabei geholfen, nachhaltig Gewicht zu verlieren. Diese Frauen konnten im Schnitt 3,4kg pro Woche zusätzlich während der Einnahme von Trimtone verlieren.